Objektdaten
Objektnummer 20026-P-2372
Objektart Haus
Ort Tönisvorst - Laschenhütte
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 4
Wohnfläche 176,00 m2
Baujahr 1974
Bezug sofort
Kaltmiete 1.490 €
Kaution 4.470 €
Nebenkosten 150,00 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand vollsaniert
Heizung Gas, Zentral
Schlafzimmer 2
Badezimmer 1
Garagen/Stellplätze 1/2
Nutzfläche 80,00 m2
Grundstücksfläche 986,00 m2
Keller
Angaben zum Energieausweis
Art Verbrauch
Energieverbrauchkennwert 190 kWh/(m²*a)
Gültig bis 08.05.2023

Beschreibung

Das hier angebotene Einfamilienhaus wurde 1974, als frei geplantes Architektenhaus, in 1,5 - geschossiger Massivbauweise und voll unterkellert errichtet.

In 2013 wurde das Haus von seinem jetzigen Eigentümer als Kapitalanlage erworben und kernsaniert. Der Zustand der Immobilie entspricht dem eines Neubaus.

Verteilt auf zwei Etagen und dem ausgebauten Kellergeschoss, bietet das Haus rund 176 qm Wohnfläche und eignet sich aufgrund der Aufteilung sehr gute für eine Familie mit bis zu zwei Kindern.

Im Erdgeschoss stellt der großzügig bemessene Wohn- und Essbereich den Lebensmittelpunkt der Immobilie dar. Durch das große Schiebeelement gelangen Sie in den traumhaften Garten. Hier können Sie die Seele baumeln lassen und sich bestens vom Alltagsstress erholen.

Die Küche erreichen Sie sowohl aus der Diele, als auch aus dem Essbereich, der in das Wohnzimmer integriert ist.

Ausgehend von der Diele im Erdgeschoss, gelangen Sie in das Obergeschoss, das neben dem großen Flurbereich auch zwei Schlafräume, mit angrenzendem Balkon bietet, sowie ein Badezimmer, das mit einer ebenerdigen Dusche ausgestattet ist.

Über eine Ausziehtreppe erreichen Sie den ausgebauten Spitzboden, der eine zusätzliche Nutzfläche bietet.

Der ca. 40qm große und wohnraumähnlich ausgebaute Hobbyraum im Kellergeschoss bietet dank seiner großen Tageslichtfenster individuelle Nutzungsmöglichkeiten.

Weitere Nutzflächen finden Sie im Kellerbereich des Hauses und in der Garage.

Ausstattung

Das Haus ist wie folgt ausgestattet:

1. Außenanlage:

- PKW Garage mit elektrischem Torantrieb
- Zwei PKW-Stellplätze vor dem Haus
- Durchfahrt von der Garage zum Garten möglich
- Überdachte Terrasse mit gemauertem Kamin / Grill
- Neu angelegter und kaum einsehbarer Garten

2. Innenausstattung

- Großformatige Fliesenböden auf beiden Wohnebenen und im Hobbyraum (Kellergeschoss)
- Weiße Aluminiumfenster, mit großen Schiebeelementen im Wohnzimmer und in den beiden Schlafräumen
- Gäste - WC im Erdgeschoss
- Vom Wohnraum getrennter und gefliester Kellerabgang
- Verschlossene Stauräume im Dachgeschoß, unterhalb der Dachschrägen
- Balkon zur Gartenseite, angrenzend zu den Schlafräumen
- Badezimmer großzügiger und ebenerdiger Dusche
- Gaszentralheizung mit Fußbodenheizung im EG, Heizkörpern im OG und KG
- Zentrale Warmwasseraufbereitung

Lage

Die Anschrift lautet: Feldburgweg 77 in 47918 Tönisvorst - Laschenhütte.

Die idyllische und naturnahe Lage dieses Einfamilienhauses stellt den ganz spezifischen Reiz dieses Immobilienangebotes dar.

Eingebettet in die grüne Natur, befindet sich das Einfamilienhaus im ländlich geprägten Ortsteil Laschenhütte, der zum Tönisvorster Stadtteil St.Tönis gehört und unmittelbar an den Krefelder Forstwald grenzt.

Es erwartet Sie ein gewachsenes Wohnumfeld, das geprägt ist durch überwiegend freistehende Einfamilienhäuser, die auf überdurchschnittlich großen Grundstücken errichtet wurden.

Fußläufig erreichen Sie in wenigen Minuten den Krefelder Forstwald, der zu ausgedehnten Spaziergängen und sportlichen Aktivitäten einlädt.

Forstwald ist durch die Bahnstation Forsthaus an die Rhein-Niers-Bahn angeschlossen und außerdem mit vier Buslinien der SWK MOBIL an Krefeld und an den Kreis Viersen.

Über die Autobahnanschlussstelle zur A44 erreichen Sie mit dem PKW bequem die bekannten Metropolen Düsseldorf und Köln, sowie das Ruhrgebiet und die benachbarten Niederlande. Zum Düsseldorfer Flughafen benötigt man mit dem PKW rund 15 bis 20 Minuten.

Die Einkäufe des täglichen Bedarfs erledigt man im St.Töniser Ortszentrum, das in seiner gepflegten Fußgängerzone über zahlreiche inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte verfügt.

Sonstige Angaben

Das Haus ist kurzfristig bezugsfrei.

Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 08.05.2013
Energieverbrauchskennwert: 190 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Baujahr: 1974

Die Energieverbrauchsangaben beziehen sich auf den energetischen Stand vor der Sanierung des Hauses. Zwischenzeitlich wurde das Haus energetisch umfassend saniert. Somit ist aktuell von einem wesentlich günstigeren Energieverbrauchskennwert auszugehen.

Lage des Objektes