Repräsentative Büroimmobilie mit Aufzug neben P und C und Blick zu neuen Rathausgalerie zu vermieten
Objektdaten
Objektnummer 172732-5340
Objektart Büro / Praxis
Ort Hagen - Zentrum 1a Lage
Nutzungsart Gewerbe
Zimmer 4
Baujahr 1950
Bezug sofort
Provision 1,19 Monatsmieten
Kaltmiete 1.014 €  zzgl. MwSt.
Kaution 1.716 €
Nebenkosten 330,00 €
Ausstattung und Merkmale
Etage 4
Zustand gepflegt
Heizung Gas, Fern
Boden Teppich
Bürofläche 156,00 m2
Fahrstuhl
Gäste-WC
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Endenergieverbrauch(Strom) 41,1 kWh/(m²·a)
Endenergieverbrauch(Wärme) 192,1 kWh/(m²·a)
Gültig bis 13.01.2026
Baujahr (nach Ausweis) 1999

Beschreibung

Diese erst im Jahr 1999 umfangreich renovierte und modernisierte Gewerbeimmobilie befindet sich in der Hagener Fußgängerzone neben dem Geschäftshaus P und C sowie in unmittelbarer Nähe zur neuen Rathausgalerie.
Über ein repräsentatives Treppenhaus mit Aufzug gelangen Sie in die im zweiten Obergeschoss gelegenen Räumlichkeiten.
Die Gesamtfläche von ca. 156 m², aufgeteilt auf insgesamt 4 Zimmer, eignet sich optimal für eine gewerbliche Nutzung unterschiedlicher Branchen, wie z. B. Rechtsanwaltskanzlei, Steuerberaterbüro, Personaldienstleister, Arztpraxis usw..
Optisch und technisch befinden sich die einzelnen Räume in einem Topzustand und entsprechen den Anforderungen eines modernen Kommunikationsbüros.
Die Büroräume sind alle zur Fußgängerzone hin ausgerichtet und werden durch großzügige Fenster optimal belichtet, die sich im Übrigen auch sehr gut für Werbezwecke anbieten. Die einzelnen Arbeitsplätze verfügen über EDV Anschlüsse sowie Deckenspots und erfüllen alle Voraussetzungen für ansprechende Arbeitsplätze.
Am Ende der zentral gelegenen Diele befinden sich eine Einbauküchenzeile (ohne Kühlschrank), die bereits im Mietpreis enthalten ist, sowie die modernen WC Anlagen, getrennt für Damen und Herren.

Der Standort zeichnet sich besonders durch seine zentrale Lage, die moderne Ausstattung sowie die gute Erreichbarkeit aus.

Nutzen Sie Ihre Chance und profitieren Sie schon bald von all diesen Vorzügen dieser Büroimmobilie im Zentrum von Hagen.

Ausstattung

Baujahr: ca.1955
Lage: gut frequentierte Sichtlage direkt in der Hagener Innenstadt
Etage: 2.OG
Treppenhaus: sehr gepflegt, repräsentativ mit Natursteinböden
Aufzug: Ja
Eingangstür: furnierte Holztür mit Sicherheitsbeschlägen und Schließzylindern
Innentüren: weiße Holztüren
Zargen: Stahl, weiß lackiert
Fenster: graue Kunststofffenster mit Iso-Doppelverglasung
Bodenbelag: blauer Büroteppich
Wände: Raufaser tapeziert
Decken: Rasterdecken, 2,9 m Deckenhöhe
Beleuchtung: Deckenrasterleuchten
Elektroverteilung: 1999 modernisiert
Sanitäranlagen: modern gefliest und ausgestattet, 2 getrennte WCŽs
Wasseruhr: separat
EBK: Ja, ohne Kühlschrank
Heizungsart: Gaszentral
Kfz.-Stellplätze: Öffentlich, Parkhaus mit Anmietungsmöglichkeiten direkt hinter der Immobilie
Gesamtzustand: Gepflegt

Dem Interessenten wird/wurde bei der Besichtigung der Energieausweis vorgelegt.

Lage

Hagen- Innenstadt
Das Zentrum, mit seinen 12.000 Bewohnern (gesamt Hagen ca. 187.000) hat sich in den letzten Jahren mächtig rausgeputzt und strahlt eine positive Atmosphäre aus. Hier pulsiert das Leben und die Freude am Shoppen. Umfangreiche Einkaufsangebote aller Branchen sorgen für ein weitgefächertes Angebot. Zahlreiche Stadtcafés, Bars oder Restaurants bieten Ihnen darüber hinaus erholsame Einkehrmöglichkeiten.
Reihen auch Sie sich mit Ihrer Geschäftsidee ein und tragen zu der bereits sichtbaren positiven Entwicklung bei, die in diesem Jahr in der Eröffnung der neuen, großzügigen und modernen Rathausgalerie einen Ihren Höhepunkt findet.

Das rund 190.000 Einwohner zählende Oberzentrum des Märkischen Raumes, liegt verkehrsgeographisch an zentraler Stelle in Deutschland und ist ein beliebter Standort für Unternehmensneuansiedlungen.
Die Struktur der Hagener Wirtschaft ruht auf einem breiten mittelständischen Fundament. Unternehmen des Maschinenbaus, der Kalt- und Warmwalztechnik, der Elektronik, Elektrotechnik, Automobilzulieferer, Speditionen und Logistikunternehmen stehen neben internationalen Konzernen, wie z. B. Hoesch, Stora-Enso (ehemals Feldmühle), WAZ und der Douglas-Holding.
Hagen wird durch die Autobahnen A45, A1 und die A46 schnell erreicht.

Sonstige Angaben

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 14.01.2016
Endenergiebedarf Wärme: 192.1 kWh/(m²a)
Endenergiebedarf Strom: 41.1 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Baujahr: 1999

Grundrisse

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe