Saniertes 8 Familienhaus und sanierungsbedürftiges Wohnhaus (ca. 600 m² Fläche) sucht Kapitalanleger
Objektdaten
Objektnummer 20014-W-13563
Objektart Renditeobjekt
Ort Weilburg - Hasselbach
Nutzungsart Anlage, Wohnen
Zimmer 20
Wohnfläche 446,00 m2
Baujahr 1989
Bezug sofort
Provision 5,95 % inkl. Mwst
Kaufpreis 450.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand teil/voll renovierungsbed.
Heizung Holz
Garagen/Stellplätze 0/10
vermietbare Fläche 1.046,00 m2
Grundstücksfläche 1.809,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Verbrauch
Energieverbrauchkennwert 247 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse G
Gültig bis 22.03.2027
Baujahr (nach Ausweis) 1989
Warmwasser enthalten

Beschreibung

Bei dem Angebot handelt es sich um ein 1997 saniertes Objekt mit 8 Wohnungen, sowie um ein sanierungsbedürftiges Wohn- und Geschäftshaus, das zur Eigennutzung oder weiteren Vermietung umgebaut werden kann.

Haus 1:
Das erste Haus verfügt über insgesamt 8 Wohnungen, die allesamt vermietet sind.
Auf Erdgeschossebene befinden sich vier Wohnungen. Die erste Wohnung bietet zwei Zimmer auf ca. 51 m², dazu kommen zwei 1-Zimmer-Appartments mit ca. 33 und 37 m² Wohnfläche sowie eine Wohnung mit vier Zimmern und ca. 76 m².
Im Obergeschoss befinden sich zwei Wohnungen; eine 2-Zimmer-Wohnung mit ca. 72 m² und eine Wohnung mit vier Zimmern verteilt auf ca. 70 m².
Im Dachgeschoss befinden sich ebenfalls zwei Wohnungen mit knapp 59 m² sowie 48 m².

Insgesamt verfügt dieses Haus somit über 446 m² Wohnfläche mit einer Jahresnettomiete von derzeit 22.662,- EUR. Einzelheiten dazu werden erst nach Kontaktaufnahme mitgeteilt.

Haus 2:
Bei diesem Objekt handelt es sich um ein älteres Objekt (Baujahr 1850), das derzeit leer steht und früher als Wohnhaus und Werkstatt genutzt wurde. Mittels Ausbau- und Umbaumaßnahmen lässt sich hier ein weiteres Mietshaus einrichten. Im Erdgeschoss stehen ca. 250 m², im Obergeschoss ca. 180 m², im Dachgeschoss ca. 170 m², also insgesamt ca. 600 m² als Fläche zur Verfügung. Im Exposé wurde für das Haus 2 in den Grundrisszeichnungen eine angedachte Planung eingefügt. Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Die Häuser sind teilunterkellert und es gehören auf dem ca. 1.809 m² großen Grundstück über 10 Stellplätze sowie ein Doppelcarport dazu.

Ausstattung

Das Haus 1 wird derzeit mittels einer Holzzentralheizung beheizt, ein Wechsel zu einer Ölheizung ist ebenfalls möglich. Ein 10.000 Liter Öltank sowie eine überholungsbedürftige Ölzentralheizung ist noch vorhanden. Ein Erdgasanschluss ist leider nicht im Ort verfügbar.
Die Holzfenster sind isolierverglast. Die Böden im Treppenhaus, in Bad und teilweise Küche sind gefliest, die anderen Zimmer mit Laminat und teilweise Teppichböden ausgelegt.

Lage

Das Objekt befindet sich im Zentrum von Hasselbach, einem ca. 400 Einwohner zählenden Stadtteil von Weilburg. Der Ort ist etwa 5 km von der Kernstadt Weilburg entfernt und liegt auf der Westerwaldseite.
Für die kleinen Hausbewohner ist ein Kindergarten in Gaudernbach in wenigen Minuten (ca. 2,5 km) zu erreichen. Grundschule und weiterführende Schulen finden Sie im ca. 5 km entfernten Weilburg, wo auch alle Geschäfte des täglichen Bedarfs vorhanden sind. Es gibt eine gute Busanbindung ins ca. 16 Kilometer entfernte Limburg, dort finden Sie weitere Geschäfte einer Kleinstadt. Über die Bundesautobahn 3 (Ausfahrt Limburg-Nord) in Verbindung mit der Bundesstraße 49 ist die Gemeinde gut an das überregionale Straßennetz angeschlossen. Den Bahnhof Limburg-Süd der ICE-Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main erreichen Sie in ca. 20 Minuten. Landes- und Kreisstraßen stellen die Verbindung zu den Nachbarorten her.

Sonstige Angaben

Die Kreisstadt Weilburg bietet Ihnen alle Annehmlichkeiten einer Stadt. Einzelhandelsgeschäfte, Supermärkte, Banken, Ärzte, Apotheken, Schulen und Kindergärten sind ebenso zahlreich vertreten wie Vereine und Freizeitmöglichkeiten. Die wunderschöne bewaldete Umgebung sowie zahlreiche Wanderwege sind besonders reizvoll für Naturliebhaber. Über die Bundesstraßen 49 und 456 ist Weilburg von den Autobahnen A3 (aus Richtung Limburg) und A45 (aus Richtung Wetzlar) sowie aus dem Rhein-Main-Gebiet zu erreichen.

Die Käuferprovision beträgt 5,95 % inkl. MwSt., mindestens jedoch EUR 5.950,-.

Haus 1:
Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 23.03.2017
Endenergieverbrauch Wärme: 247 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Holz
Energieeffizienzklasse: G
Baujahr: 1989

Haus 2:
Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 24.03.2017
Endenergiebedarf Wärme: 636 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Holz
Energieeffizienzklasse: H
Baujahr: 1850

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe