3 junge, ruhig gelegene Mehrfamilienhäuser mit direktem Hafenblick - mit 6 % Rendite -
Objektdaten
Objektnummer 59533-4131
Objektart Renditeobjekt
Ort Duisburg - Ruhrort
Nutzungsart Anlage, Wohnen
Wohnfläche 2.219,00 m2
Baujahr 1982
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 2.750.000 €
Mieteinnahmen p.a. 168.950 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas, Zentral
Garagen/Stellplätze 0/23
vermietbare Fläche 2.219,00 m2
Grundstücksfläche 1.236,00 m2
Fahrstuhl
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Energieeffizienzklasse C
Endenergieverbrauch 87.5 kWh/(m²·a)
Gültig bis 28.06.2025
Baujahr (nach Ausweis) 1982

Beschreibung

Die Objekte wurden 1982 in 5-geschossiger, voll unterkellerter Massivbauweise mit Flachdach, teilweise unter Verwendung öffentlicher Mittel errichtet. Unter den Häusern befindet sich eine zum Gesamtobjekt gehörende Tiefgarage mit 23 Stellplätzen. Die Frontseite ist mit einer Klinkervorsatzschale wärmegedämmt, die Giebelseite und Rückseite sind mit einem Wärmedämmverbundsystem versehen.

Die Wohnhäuser sind nach WEG in Wohneigentum aufgeteilt, die Tiefgaragenplätze in Teileigentum.

Das Grundstück hat eine Größe von ca. 1.236 m². Im hinteren Bereich befindet sich eine Freifläche, die von den Mietern genutzt werden kann.
Die Gesamtwohnfläche von ca. 2.219,09 m² teilt sich wie folgt auf:

12 WE á ca. 75,36 m², jeweils 3 Zimmer, Küche, Diele, Bad-WC, Loggia
12 WE á ca. 75,66 m², Aufteilung wie vor
5 WE á ca. 81,37 m², Aufteilung wie vor

Ausstattung

Die Objekte befinden sich in einem guten Unterhaltungszustand. Im Einzelnen sei hier erwähnt:

KS-Fenster mit Isolierverglasung, Gaszentralheizung, Balkone, Aufzüge, geflieste Bäder, Treppenhäuser mit Kunststein, die Warmwasserbereitung erfolgt über Durchlauferhitzer, etc.

Die 3 Objekte verfügen jeweils über eine eigene Heizungsanlage. Bei den beiden öffentlich geförderten Häusern wurden 2011 die Heizkessel sowie die Haustür- und Briefkastenanlage erneuert.

Lage

Der Standort Duisburg-Ruhrort ist geprägt durch die Nähe zum Hafen und zum Rhein. Nicht umsonst residieren hier Reeder und Spediteure. Der Stadtteil erlebte in den letzten Jahren den 2. Frühling durch die Neuerrichtung weiterer Bürokomplexe und Gesundheitszentren, sowie neuer Wohnbebauung. Großen Anteil an der historischen Werterhaltung des Standortes gebührt dem Familienunternehmen Haniel, das ihren Firmensitz in Ruhrort unterhält. Zu den Attraktionen des Stadtteils zählen unter anderem die Mühlenweide, mit weit über die Grenzen von Duisburg hinaus bekannten verschiedensten Veranstaltungen, Hafenrundfahrten und das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt oder der Museums-Raddampfer Oskar Huber. Schulen, Kindergärten sowie Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Banken und auch Gastronomie, sind in direktem Umfeld angesiedelt. Die regionale und überregionale Verkehrsanbindung, auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, ist als ideal zu bezeichnen.

Sonstige Angaben

Mieteinnahmen:
24 WE (ca. 1.812,24 m²) unterliegen der Mietpreisbindung. Die Mieteinnahme pro Quadratmeter beträgt hier 5,21 EUR. Gesamt p.a. 113.302,08 EUR.
5 WE (ca. 406,85 m²) wurden frei finanziert. Die durchschnittliche Mieteinnahme pro Quadratmeter beträgt hier 5,55 EUR. Gesamt p.a. 27.206,88 EUR.

Die Mieteinnahme der Garagenplätze beträgt zwischen 38,85 EUR und 45,00 EUR. Gesamt p. a. 11.281,80 EUR (Sollmiete, 3 Stellplätze frei).

Auf dem Dach befinden sich Antennen der Mobilfunkanbieter Telefonica Germany, E-Plus und Vodafone. Die Gesamtmieteinnahme für die Bereitstellung der Flächen beträgt 12.360,18 EUR p.a.

Die Gesamtnettomieteinnahme beträgt 164.149,98 EUR p.a. zzgl. einer Nettomieteinnahme von 4.800,00 EUR p.a. für ein kleines Ladenlokal in Krefeld, welches zum Angebotsumfang gehört.

Somit ergibt sich eine Gesamtnettomiete in Höhe von 168.950,94 EUR.

Unsere Empfehlung:

Eine Immobilie in ruhiger, zentraler und vermietungssicherer Lage mit beliebtem Wasserblick. Die ideale Anlageform der heutigen Zeit.
Die Häuser stehen im Eigentum einer GmbH, die erworben werden kann. Die Möglichkeit einer grunderwerbsteuerlichen Befreiung beim Kauf, bitten wir Sie mit Ihrem Steuerberater zu prüfen.

Sollten Sie Interesse an diesem Objekt haben, möchten wir Sie bitten, das Kontaktformular vollständig auszufüllen. Wir benötigen Ihre kompletten Adressdaten (Anschrift und Telefonnummer) bevor wir sensible Informationen weitergeben dürfen. Sie gehen keinerlei Verpflichtung ein! Nach Eingang Ihrer Anfrage wird Ihnen automatisch ein ausführliches Exposé zugesandt.

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an unser Unternehmen eine Käuferprovision in Höhe von 3,57 % (inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer). Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe