Renovierungsbedürftige Eigentumswohnung zum kleinen Preis
Objektdaten
Objektnummer 20014-A-13249
Objektart Wohnung
Ort Hachenburg VG - Giesenhausen
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 4
Wohnfläche 77,00 m2
Baujahr 1999
Bezug sofort
Provision 10,2 % inkl. Mwst
Kaufpreis 20.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand teil/voll renovierungsbed.
Heizung Oel, Zentral
Schlafzimmer 1
Badezimmer 1
Garagen/Stellplätze 0/2
Boden Fliesen, Laminat, Dielen
Keller
Garten

Beschreibung

Bei diesem Verkaufsangebot handelt sich um eine Eigentumswohnung im renovierungsbedürftigen Zustand. Diese befindet sich innerhalb eines ursprünglichen Bauernhauses, das im Jahr 1999 zu Wohnzwecken aus- bzw. umgebaut wurde. Insgesamt befinden sich in dem Gebäude drei separate Wohneinheiten.

Die Eigentumswohnung (ca. 77,68 m²) liegt im Erdgeschoss und wird über eine mehrstufige Treppe und einen Windfang mit anliegendem sep. WC betreten. Von hier aus gelangen Sie in die große Wohnküche inkl. Einbauküche. Weiterhin stehen Ihnen ein kleines Büro, ein Wannenbad, ein Wohnzimmer und ein Schlafzimmer zur Verfügung, das über das Wohnzimmer zu erreichen ist.
Die Wohnung eignet sich daher am Besten für Singles oder Paare.

Unter das Gemeinschaftseigentum fallen u.a. das Grundstück, die dritte Wohneinheit im linken Gebäudeteil sowie der vorhandene Keller.

Raumaufteilung:
Windfang, sep. WC, Wohnküche, Wannenbad, Büro, Wohnzimmer, Schlafzimmer

Ausstattung

Die Räumlichkeiten werden mittels einer Öl-Zentralheizung beheizt und verfügen über isolierverglaste Holzfenster. Die Böden sind mit Fliesen, Laminat und Dielen ausgelegt.

Lage

Die Wohneinheit befindet sich in einer Ortsgemeinde im Herzen des Westerwaldes im Natur- und Landschaftsschutzgebiet der 'Kroppacher Schweiz'. Die Kroppacher Schweiz gehört zu der landschaftlich schönsten Gegend des Westerwaldes. In ca. 10 km Entfernung erreichen Sie den historischen Stadtkern von Hachenburg - hier stehen Ihnen neben zahlreichen Geschäften des täglichen Bedarfs, Banken, Ärzten, Apotheken und Discountern und einem Bahnhof weiterhin ein umfangreiches Bildungsangebot durch eine Grund- sowie weiterführende Schulen und Kindergärten zur Verfügung. Weitere Einkaufsmöglichkeiten, Schulen uvm. befinden sich außerdem in der Stadt Altenkirchen (ca. 8 km).
Den nächsten Autobahnanschluss (A3) finden Sie im ca. 30 km entfernten Mogendorf vor.

Sonstige Angaben

Die historische Löwenstadt Hachenburg ist eine Stadt mit viel Potential. Als Mittelzentrum der Region bietet sie eine große Bandbreite an Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen. Hachenburg bietet über das ganze Jahr hinweg zahlreiche Attraktionen in Form von verschiedenen Märkten und Festen. Im Juni beginnt die Zeit der bis August andauernden, gern besuchten und kostenfreien Open-Air-Konzerte auf dem alten Markt, auf denen regionale aber auch internationale Künstler für ein buntes Darbietungsprogramm sorgen. Schulen und Kindergärten sind zahlreich vertreten. Die medizinische Versorgung ist sehr gut und wird durch das ansässige Kreiskrankenhaus abgerundet.

Hachenburg liegt mit knapp 6.000 Einwohnern im Westerwald zwischen Koblenz im Süden und Siegen im Norden bzw. zwischen Altenkirchen im Westen und Bad Marienberg (Westerwald). Die hügelige und bewaldete Umgebung ist besonders reizvoll für Naturliebhaber.
Die Stadt liegt an der Eisenbahnstrecke Westerwald-Sieg-Bahn (Limburg (Lahn)–Westerburg–Hachenburg–Altenkirchen–Au (Sieg)-Betzdorf (Sieg)-Siegen-Kreuztal), auf welcher die Züge täglich im Stundentakt verkehren. Die Ballungsräume Rhein-Ruhr und das Rhein-Main Gebiet sind ab dem Bahnhof Au(Sieg) erreichbar.

Die Autobahnauffahrten zur A 3 befinden sich an der Anschlussstelle Montabaur (ca. 25 km), Mogendorf (ca. 26 km)und Dierdorf (ca. 23 km).
Der nächstgelegene ICE-Halt ist der Bahnhof Montabaur an der Schnellfahrstrecke Köln–Rhein/Main.

Lage des Objektes