Vermietete Eigentumswohnung in Seniorenresidenz -Solide Kapitalanlage
Objektdaten
Objektnummer 20014-A-12528
Objektart Wohnung
Ort Bad Marienberg - Bad Marienberg
Nutzungsart Anlage, Wohnen
Zimmer 1
Wohnfläche 36,00 m2
Baujahr 1995
Bezug n.V.
Provision 7,63 % inkl. Mwst
Kaufpreis 46.800 €
Mieteinnahmen p.a. 3.600 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas, Zentral
Schlafzimmer 1
Badezimmer 1
vermietbare Fläche 36,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Verbrauch
Energieverbrauchkennwert 142 kWh/(m²*a)
Gültig bis 03.02.2019
Baujahr (nach Ausweis) 1995
Warmwasser enthalten

Beschreibung

Die hier angebotene Etagenwohnung befindet sich im Dachgeschoss einer Seniorenresidenz in Bad Marienberg mit 23 weiteren, barrierefreien Eigentumswohnungen. Diese ist seit dem 01.08.2016 wieder unbefristet vermietet worden: Kaltmiete 300,-EUR + 100,-EUR NK-Vorauszahlung. Sie verfügt über eine Gesamtfläche von ca. 36 m² (inkl. 9,09 m² ideeller Anteil an Funktions- bzw. Gemeinschaftsflächen) und stellt neben einem Wohnraum inkl. kleiner Küchenzeile mit Kühlschrank und Kochfeld weiterhin ein seniorengerechtes Badzimmer mit bodentiefer Dusche, rutschhemmenden Bodenfliesen und erhöhtem WC zur Verfügung. Ein eigener Abstellraum im Gebäude ist vorhanden. Erreicht werden kann die Einheit über das Treppenhaus oder einen Personenaufzug.
Für eine problemlose Erreichbarkeit aller Räumlichkeiten sorgen breite Türen und Flure.
Die Seniorenresidenz legt viel Wert auf ein gemeinschaftliches Miteinander. Aus diesem Grund steht den Bewohnern eine große Gemeinschaftsküche mit ausreichenden Sitzplätzen , für gemeinsame Mahlzeiten oder Gästeempfang zur Verfügung.

Das Leistungsspektrum der Seniorenresidenz beinhaltet u.a.:

- Ein 24-Stunden-Haus-Notrufsystem
- Beratung, Unterhaltung, Beschäftigung in Form von Gymnastik- oder Yogakursen, Veranstaltungen und weitere Hilfen durch eine Fachkraft
- Mögliche Übernahme von hauswirtschaftlichen und haustechnischen Hilfeleistungen, sowie Verwaltungstätigkeiten
- Angebot von professionellen Pflegeleistungen durch die DRK Sozialstation, o.A..
- Seniorengerechte Mahlzeiten.
- Diese Leistungen können jederzeit zu- oder abgewählt werden.

Die Betreuungspauschale für die Serviceleistungenbeträgt 97 EUR/p.M. und ist von den Mietern zu zahlen.

Ein Hausverwaltungsvertrag ist vorhanden.

Ausstattung

Die Wohneinheit wird mittels einer Gas-Zentralheizung beheizt und verfügt über zwei große isolierverglaste Kunststofffenster, die für viel Licht und eine freundliche Wohnatmosphäre sorgen. Der Boden im Wohnraum ist mit robustem Stäbchenparkett ausgelegt. Das Duschbad ist weiß verfliest.
Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über die Heizungsanlage.
Eine Freisprechanlage, Anschluss für Kabel-TV und Telefon sind vorhanden.

Lage

Das Objekt befindet sich in schöner Ortsrandlage der Stadt Bad Marienberg in Nähe einer gepflegten Parkanlage und bietet Ihnen dennoch eine gute und schnelle Erreichbarkeit des Stadtkerns mit Geschäften des täglichen Bedarfs sowie öffentlichen Einrichtungen, Restaurants , Ärzten, Banken etc. in nur ca.
Vor Ort befinden sich zahlreiche Bildungseinrichtungen wie eine Grund- und Realschule sowie ein Gymnasium aber auch Kindergärten. Die nächste Busverbindung ist fußläufig zu erreichen.
In unmittelbarer Nähe des Ortes verläuft die B 414, die von Driedorf-Hohenroth nach Altenkirchen führt. Die nächste Autobahnanschlussstelle befindet sich in Haiger-Burbach an der A 45 Dortmund–Gießen, etwa 22 Kilometer entfernt.

Sonstige Angaben

In dem Mittelzentrum von Bad Marienberg (Kurort im Herzen des Westerwaldes) finden Sie alle Annehmlichkeiten einer Kleinstadt. Der Ort selbst liegt auf ca. 470 Höhenmetern und bietet zahlreiche Wander- und Wintersportmöglichkeiten. Einzelhandelsgeschäfte, Supermärkte, Banken, Ärzte und Apotheken, Schulen, Hotels/Restaurants sind ebenso zahlreich vertreten, wie Vereine und Freizeitmöglichkeiten (2 Golfplätze in je ca. 15 min Entfernung, Reiten, Tennis, Freizeitbad mit Sauna). Die bekannten Freizeiteinrichtungen Marienbad, Basaltpark und Wildpark erreichen Sie in wenigen Minuten mit dem PKW. Autobahnanbindungen in alle Richtungen sind ca. 20-30 Min., Flughafen Köln oder Frankfurt ca. 60 Min., ICE-Bahnhof ca. 25 Min. entfernt.

Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 03.02.2009
Energieverbrauchskennwert: 142 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Erdgas leicht
Baujahr: 1995

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe