Renoviertes und gepflegtes ZFH in Alleinlage in Mogendorf, Hallenanbau möglich!
Objektdaten
Objektnummer 20014-W-13757
Objektart Haus
Ort Wirges VG - Mogendorf
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 9
Wohnfläche 240,00 m2
Baujahr 1900
Bezug n.V.
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 259.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Oel, Zentral
Schlafzimmer 7
Badezimmer 3
Garagen/Stellplätze 0/1
Boden Fliesen, Laminat
Grundstücksfläche 1.248,00 m2
Garten
Gäste-WC
Rolladen

Beschreibung

Dieses renovierte Zweifamilienhaus wurde ca. 1900 auf dem ca. 1.248 m² großen Grundstück erbaut. Das Grundstück ist überwiegend mit Schotter belegt. Im schön angelegten Gartenteil können Sie sich austoben. Das Grundstück ist komplett umzäunt und mit einem großen Tor versehen. Derzeit werden die Gabionen als Sichtschutz mit Steinen befüllt. Das Objekt liegt in einem Mischgebiet, somit können Sie die Immobilie auch anderweitig nutzen, z.B. als Büro mit Wohnung. Die Wohnfläche von ca. 240 m² teilt sich auf in die Wohnung im Erdgeschoss und die zweite Wohnung, die sich über das Ober- und Dachgeschoss verteilt.

Im Kellergeschoss finden Sie den Heizungsraum sowie die Öl-Tanks vor. Ebenfalls stehen Ihnen hier noch Kellerräume zur Verfügung.

Die Wohnungen sind jeweils abgeschlossene Einheiten und verfügen vom Windfang aus über getrennte Eingänge.

Der Eingang im Erdgeschoss führt Sie in das Wohnzimmer mit Zugang zur Diele. Von der Diele gelangen Sie in die beiden Schlafzimmer der Wohnung. Ebenfalls haben Sie Anschluss zur Küche. Über einen kleinen Gang finden Sie von hier aus zum Bad. Im Badezimmer steht Ihnen ein WC und Anschlüsse für eine Dusche zur Verfügung.

Die zweite Hauseingangstür lädt Sie in das Treppenhaus ein. Hier haben Sie ausreichend Platz um eine Garderobe einzurichten. Treppauf finden Sie auf der rechten Seite zum Gäste-WC. Den Korridor über ein paar Stufen entlang ist rechts die geräumige Diele. Von der Diele haben Sie Anschluss zum ersten Zimmer der Etage, welches derzeit als Esszimmer genutzt wird. Weiter im Uhrzeigersinn steht Ihnen das Wohnzimmer zur Verfügung. Hier haben Sie Platz für eine große gemütliche Wohnlandschaft mit Wohnwand. Neben dem Wohnzimmer ist ein weiterer Raum, welcher als Gäste-Zimmer dienen kann. Vom Gäste-Zimmer haben Sie Anschluss zum Badezimmer mit Wanne. Die Küche rundet das Obergeschoss ab. Sie lädt die ganze Familie zum gemeinsamen Kochen und Backen ein.

Das Dachgeschoss bildet die Schlafetage. Das große Kinderzimmer kann die ganzen Spielsachen der Kleinen beherbergen. Nebenan ist ein Schlafzimmer, das derzeit als Ankleidezimmer genutzt wird. Ein weiteres Schlafzimmer bietet Ihnen erholsame Träume. Vom Badezimmer mit WC und Dusche finden Sie in die Waschküche. Ein Abstellraum steht Ihnen noch auf dieser Etage zur Verfügung.

Die geräumige Hoffläche bietet einigen Autos ausreichend Stellplatz. Das Grundstück kann noch mit einer Halle in den Außenmaßen von 10 x 15 m bebaut werden, eine Genehmigung dafür liegt vor.


Aufteilung:

KG: Heizungsraum, Kellerräume
EG: Wohnen, Diele, 2 Schlafen, Küche, Bad
OG: Diele, Essen, Wohnen, Gäste-Zimmer, Bad, Küche, Gäste-WC
DG: Diele, Kinderzimmer, Ankleide, Schlafen, Bad, Waschküche, Abstellraum

Ausstattung

Das Objekt wird mittels einer Öl-Zentralheizung aus 1991 beheizt. Die Holzfenster sind isolierverglast und wurden vor ca. 10-12 Jahren erneuert. Die Böden im Haus sind mit hochwertigem Laminat und PVC ausgelegt. Das Satteldach ist mit Schiefer eingedeckt. Die Stromleitungen sowie Wasser- und Abwasserleitung im gesamten Objekt wurden erneuert.

Lage

Die Immobilie befindet sich in Alleinlage am Rand von Mogendorf. Für die Kleinen ist eine Grundschule sowie ein Kindergarten in der Gemeinde vorhanden. Weiterführende Schulen befinden sich in Ransbach-Baumbach (ca. 4 km), Wirges (ca. 4,6 km) oder Montabaur (ca. 12 km). In der Verbandsgemeinde Wirges und Ransbach-Baumbach stehen Ihnen mehrere Einkaufsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Autobahnauffahrt zur A 3 (Köln-Frankfurt) liegt in ca. 1 km Entfernung quasi vor der Tür. Der nächste ICE Bahnhof befindet sich in Montabaur und ist über die A 3 in ca. 10 Minuten erreichbar.

Sonstige Angaben

Die Verbandsgemeinde Wirges liegt in der Hochmulde des vorderen Westerwaldes und ist umrahmt von ausgedehnten Wald und Wiesenfeldern. Natur- und Wanderbegeisterte kommen hier voll auf Ihre Kosten - schöne Wanderwege mit traumhaften Aussichten. Die Stadt Wirges verfügt über ein ausgedehntes Bildungsangebot (Grund-Regional- und Sonderschule), Sport- und Freizeitmöglichkeiten sowie Kunst- und Kulturangebote. Die Infrastruktur von Wirges bietet eine optimale Verkehrsanbindung an die A 3 Richtung Frankfurt über Montabaur (ca. 6 km) oder Richtung Köln über Mogendorf (ca. 5 km).

Die Käuferprovision beträgt 3,57% inkl. MwSt., mindestens jedoch EUR 3.570,- inkl. MwSt.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe