Mit Liebe saniertes Fachwerkgebäude mit Nebengebäude und Weideland zur Pferdehaltung!
Objektdaten
Objektnummer 20014-5489
Objektart Haus
Ort Westerburg VG - Guckheim
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 5
Wohnfläche 160,00 m2
Baujahr 1800
Bezug sofort
Provision 3,57 %
Kaufpreis 129.000 €
Ausstattung und Merkmale
Garagen/Stellplätze 0/1
Grundstücksfläche 2.495,00 m2

Beschreibung

Es handelt sich bei dem Objekt um ein ehemaliges Bauernhaus mit einem Nebengebäude, welche um 1800 gebaut wurden. Das gesamte Objekt wurde im Jahr 1990 aufwendig renoviert, saniert und modernisiert. Die Gebäudlichkeiten bestehen aus einem Haupthaus, das an der einen Seite an das Nachbarhaus angebaut wurde, sowie einem freistehenden Nebenhaus. Das ca. 938 m² große Hausgrundstück ist an drei Seiten von einer Hecke umgeben, außerdem ist ein Metallzaun vorhanden. Auf dem gemütlich angelegten Grundstück mit Baumbestand befindet sich noch ein kleines Gartenhaus für Geräte, welches auch als Holzschuppen dient. An der einen Seite des Grundstückes befindet sich eine mit Verbundsteinpflaster befestigte Toreinfahrt, wo Sie mehrere PKWŽs abstellen können.

Im Haupthaus finden Sie im Erdgeschoss ein schönes großes Wohnzimmer, in offener Bauweise bis zum Dach, mit Kamin und großen bodentiefen Fenstern. Außerdem sind auf dieser Ebene ein kleineres Schlafzimmer, ein Gäste-WC und die Wohnküche mit angrenzendem Hauswirtschaftsraum und Ausgang zur Terrasse vorhanden. Über eine offene Treppe im Wohnzimmer gelangen Sie im Obergeschoss auf eine offene Galerie, zum modern gestalteten Badezimmer sowie zum Schlafzimmer. Die Wände sind in sichtbarem Eichenfachwerk mit Putz versehen.

Das freistehende Nebengebäude verfügt im Erdgeschoss über zwei Zimmer (wovon eines auch als Küche genutzt werden könnte) sowie ein WC mit Dusche. Im Obergeschoss haben Sie ein sehr gemütliches Schlafzimmer (mit sichtbarem Fachwerk) sowie eine große Dachterrasse.

Direkt an das 938 m² große Hausgrundstück grenzt ein 1.557 m² großes Grundstück an, was auch als Weideland genutzt werden könnte und im Kaufpreis enthalten ist.

Aufteilung:
Haupthaus
EG: Flur, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Gäste-WC, Küche mit Ausgang zur Terrasse, Hauswirtschaftsraum
OG: Galerie, Flur, Bad, Schlafen

Nebenhaus:
EG: zwei Zimmer (eines davon als Küche nutzbar), WC mit Dusche
OG: Schlafzimmer, Dachterrasse

Ausstattung

Beheizt werden beide Häuser mittels einer separaten Gas-Zentralheizung. Die Gastherme im Haupthaus wurde 2010 erneuert, die Gastherme im Nebenhaus stammt aus dem Jahre 1990. Versorgt werden die Gasthermen über einen Flüssiggastank, der sich ganz geschickt durch eine Hecke getarnt an einer Grundstücksecke befindet. Die Fenster sind aus Kunststoff in Holzoptik und isolierverglast. Die Böden sind zum größten Teil mit Laminat ausgelegt. Bad, WC und Küche im Haupthaus sowie ein kleinerer Raum im EG Nebenhaus sind mit Fliesen ausgestattet. Im Kaufpreis enthalten ist eine Massivholz-Einbauküche mit modernen Elektrogeräten. Ein DSL-Anschluss ist vorhanden.

Lage

In Ortsrandlage der Verbandsgemeinde Westerburg finden Sie hier ein liebevoll gepflegtes und saniertes Fachwerk-Bauernhaus mit freistehendem Nebengebäude und der Möglichkeit zur Pferdehaltung. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind im Ort vorhanden, weitere Geschäfte, Banken, Ärzte und sämtliche Schulen, finden Sie im ca. 5 km entfernten Westerburg. Sie haben gute Verkehrsverbindungen zu A 3 (Köln-Frankfurt) oder zum ICE-Bahnhof in Montabaur in ca. 15 km Entfernung.

Sonstige Angaben

In Westerburg finden Sie alle Annehmlichkeiten für den täglichen Bedarf. Supermärkte, Einzelhandelsgeschäfte, Banken, Ärzte und Apotheken, Schulen und Kindergärten sind ebenso zahlreich vertreten wie Vereine und Freizeitmöglichkeiten. Sie haben gute Verbindungen an die A 3 sowie an die A 45. Der Bahnhof in Westerburg bietet Ihnen die Anschlussmöglichkeiten an die ICE-Bahnhöfe Montabaur und Limburg, aber auch in Richtung Hachenburg und Altenkirchen.

Die Käuferprovision beträgt 3,57 % inkl. Mwst.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe