Immobilie mit Gewerbe-/Lagerhalle - Wohnen und Arbeiten - in ruhiger Lage!
Objektdaten
Objektnummer 20014-W-14120
Objektart Haus
Ort Selters VG - Nordhofen
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 8
Wohnfläche 250,00 m2
Baujahr 1981
Bezug n.V.
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 295.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas, Zentral
Schlafzimmer 5
Badezimmer 3
Garagen/Stellplätze 1/1
Balkon/Terrasse 0/1
Boden Fliesen, Teppich, Laminat
Grundstücksfläche 1.099,00 m2
Keller
Sauna
Angaben zum Energieausweis
Art Verbrauch
Energieverbrauchkennwert 148.4 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse E
Gültig bis 07.09.2027
Baujahr (nach Ausweis) 1981
Warmwasser enthalten

Beschreibung

Die Immobilie wurde 1981 auf dem ca. 1.099 m² großen Grundstück erbaut. Das Objekt bietet Ihnen mehrere Nutzungsmöglichkeiten an. Sie können es als Einfamilienhaus bewohnen oder Sie trennen das Untergeschoss und gestalten die Etage zur barrierefreien Einliegerwohnung um. Besonders attraktiv ist die trapezförmige Halle mit 11 m x 17 m und Unterstand mit einer Höhe von 3,50 m. Das Objekt ist als Lagerhalle genehmigt. Das Gebäude umfasst eine Halle mit zwei befahrbaren Toren und zwei Nebenräumen. Die Halle ist mit Strom versorgt. Diese könnten Sie für Ihr Unternehmen nutzen!
Das Wohnhaus umfasst ca. 250 m² Wohnfläche und verteilt sich über zwei Stockwerke.

Das Untergeschoss ist in zwei Bereiche unterteilt. Erstens die Einliegerwohnung und zweitens den Kellerbereich.
Über den separaten Eingang gelangen Sie in den Flur der Einliegerwohnung. Auf der linken Seite ist das Tageslichtbad mit Dusche. Daneben ist derzeit eine Bar eingerichtet. Der Raum könnte als Wohnzimmer umfunktioniert werden. Gegenüber ist die Sauna. Weiterhin auf dieser Ebene ist ein Schlafzimmer, welches auch als Büro genutzt werden kann.
Die Einliegerwohnung ist mittels einer Tür vom Kellerbereich abgetrennt. Somit ist es kein Problem die Wohnung zu separieren und zu vermieten oder als Büro zu nutzen.
Im Kellerbereich stehen Ihnen ein Flur und der Heizungsraum zur Verfügung. Ein Raum wird derzeit als Keller genutzt. Das Zimmer verfügt über einen Herd- und einen Wasseranschluss, somit ist es kein Problem dies als Küche zu nutzen. Vom Flur führt eine Treppe zum Erdgeschoss.

Über den Haupteingang gelangen Sie in den Windfang, der ausreichend Platz für eine Garderobe bietet. Dieser führt Sie weiter in den Flur mit offenem Treppenhaus. Besonders erwähnenswert ist das Oberlicht im Flur, welches für genügend Helligkeit sorgt. Auf der rechten Seite ist die Küche mit angrenzendem Essbereich. Das Wohnzimmer erreichen Sie über das Esszimmer oder vom Flur aus. Das besondere Highlight ist der große Kamin, der das Zentrum des Wohnzimmer bildet. Vom Wohnbereich haben Sie Zugang zur Terrasse mit angrenzendem Garten.

Fünf Treppenstufen aufwärts führt Sie der T-förmige Flur in alle Schlafräumlichkeiten. Das erste Zimmer rechts nach dem Treppenaufgang ist das große Elternschlafzimmer. Es bietet Platz für ein großes Bett, einen geräumigen Schrank und einen Schminktisch für die Dame des Hauses oder eine Kommode. Im linken Bereich des Flurs finden Sie ein Badezimmer mit Oberlicht. Das Bad verfügt über eine große Eckbadewanne, zwei Waschbecken, ein WC und ein Bidet. Der nächste Raum eignet sich als Kinderzimmer oder Büro. Ebenfalls auf der linken Seite finden Sie ein Zimmer, welches als kleines Kinderzimmer oder Hobbyraum genutzt werden kann. Die rechte Hälfte des Flurs ist mit einem weiteren Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und WC ausgestattet. Der letzte Raum auf dieser Etage ist ein weiteres Kinderzimmer.

Die geräumige Garage bietet Ihrem Auto Schutz. Vor der Garage können zwei Autos Platz finden. Hinterm Haus haben Sie Schotterfläche um Auto, Anhänger und Co. abzustellen.


Aufteilung:

UG (ELW): Diele, Bar / Wohnen, Schlafen / Büro, Bad, Sauna
UG (Keller): Flur, Heizungsraum, Kellerraum / Küche
EG (Ebene 1): Diele, Flur, Wohnen / Essen / Kochen, Terrasse
EG (Ebene 2): Flur, 4 Schlafen, 2 Bäder

Ausstattung

Die Immobilie wird mittels einer Gas-Zentralheizung mit Kombination einer Festbrennstoffheizung aus 1981 beheizt. Als zusätzliche Wärmequelle dient ein Kamin im Wohnzimmer, der das gesamte Erdgeschoss temperiert. Die isolierverglasten Holzfenster sind aus dem Baujahr. Die Böden sind mit Fliesen und Laminat in den Schlafzimmern und ein Raum mit Teppich ausgelegt. Das Flachdach ist mit Bitumenschweißbahnen und Kies ausgelegt.

Lage

In ruhiger Randlage eines Ortes der Verbandsgemeinde Selters / Westerwald finden Sie die zum Verkauf angebotene Immobilie. Die grüne Landschaft ist ein Paradies für die Familie und Haustiere. Die Gemeinde verfügt über 4 Vereine, die Freiwillige Feuerwehr, einen Spiel- und Sportverein (SSV), einen Obst- und Gartenbauverein sowie den Seniorenring. Fußläufig erreichen Sie die Bushaltestelle mit Anbindungen von Montabaur bis nach Hachenburg.
Täglich fährt ein Bus zum Kindergarten nach Mogendorf (ca. 3,7 km). Die nächstgelegene Grundschule finden Sie in Selters vor. Ebenfalls in Selters ist die Integrierte Gesamtschule. Weiterführende Schulen finden Sie in Dierdorf (ca. 10 km) oder in Montabaur (ca. 13 km), welche Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichen.
Das Objekt ist nur ca. 2,4 km von Selters entfernt, in der Nähe der Westerwälder Seenplatte. Hier finden Sie Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte und Apotheken und ein Krankenhaus.
Die Autobahn A 3 und die A 48 erreichen Sie mit dem Auto in nur ca 5 Fahrminuten an der Anschlussstelle Mogendorf. Der ICE-Bahnhof in Montabaur bietet Ihnen die Schnellfahrstrecke Frankfurt a.M. - Köln an.

Sonstige Angaben

Selters ist eine Kleinstadt (Sitz der Verbandsgemeinde) mit ca. 3.000 Einwohnern im Westerwald. Ein reichhaltiges Warenangebot sowie zahlreiche Fachärzte sind örtlich präsent. Außerdem finden sie Grund- und Hauptschule vor Ort und weiterführende Schulen hauptsächlich in Westerburg (gute Busanbindung), aber auch in Dierdorf oder Montabaur. Die Autobahn A 3 (Köln-Frankfurt) ist an verschiedenen Anschlussstellen in ca. 15 Minuten erreichbar. In Montabaur haben Sie einen ICE-Bahnhof für die Strecke Köln-Frankfurt. Die Region Selters bietet eine Vielzahl an Natursehenswürdigkeiten, wie z.B. die Westerwälder Seenplatte, die in Ihrer Freizeit zu Fuß oder Rad erkundet werden können. In Selters und der Umgebung sind viele Vereine ansässig, für deren Aktivität man sich begeistern lassen kann.

Die Käuferprovision beträgt 3,57 % inkl. MwSt., mindestens jedoch EUR 3.570,- inkl. MwSt.

Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 08.09.2017
Endenergieverbrauch Wärme: 148.4 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Energieeffizienzklasse: E
Baujahr: 1981

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe