Historische Mühle, in absoluter Alleinlage, auf ca. 11.389 m² Grund, sucht Ferienhausbesitzer!
Objektdaten
Objektnummer 20014-W-13132
Objektart Haus
Ort Montabaur VG - Oberelbert
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 2
Wohnfläche 78,00 m2
Baujahr 1436
Bezug n.V.
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 159.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas, Zentral
Schlafzimmer 1
Garagen/Stellplätze 0/1
Boden Fliesen
Nutzfläche 14,00 m2
Grundstücksfläche 11.389,00 m2
Garten

Beschreibung

Die historische Mühle wurde ca. 1436 auf dem ca. 11.389 m² großen Grundstück erbaut. Besonders erwähnenswert ist das alte Mühlrad im Untergeschoss des Hauses. Die Mühle verfügt über ca. 78 m² Wohnfläche und ca. 14 m² Nutzfläche im Dachgeschoss.

Sie können das Gebäude über zwei Eingänge betreten. Beim Eingang ins Untergeschoss betreten Sie einen großen Raum, wo Sie die alte Mehlschütte vorfinden. Diese können Sie entfernen und haben somit mehr Wohnfläche im Untergeschoss. Des Weiteren steht Ihnen hier das WC zur Verfügung.

Über den Eingang hinterm Haus oder die Treppe vom Untergeschoss gelangen Sie in das Wohn- und Esszimmer im Erdgeschoss. Von hier haben Sie Anschluss zur Küche und zum Schlafzimmer. Im Schlafzimmer ist die Einschubtreppe. Von hier gelangen Sie in das Dachgeschoss, welches als Schlafstätte oder Abstellraum genutzt werden kann.

Aufteilung:

UG: großer Raum (Wohnraum), WC
EG: Wohnen, Küche, Schlafen
DG: Schlafen/Abstellraum

Ausstattung

Die Immobilie wird mittels Gasheizung beheizt. Die Holzfenster sind einfachverglast. Die Böden sind mit Fliesen ausgelegt. Das Satteldach ist mit Bitumenschindel eingedeckt. im Objekt gibt es keinen Strom. Die Umstellung auf Strom ist problemlos möglich. Die Lampen, der Herd und der Kühlschrank laufen über Gas. In der Nähe steht Ihnen eine Wasserquelle zur Verfügung.

Lage

Dieses Objekt finden Sie in absoluter Alleinlage im Wald von Oberelbert, einem ca. 1.157 Einwohner zählenden Ort innerhalb der Verbandsgemeinde Montabaur. In direkter Nähe steht Ihnen eine Teichanlage zur Verfügung. Diese lädt Sie zum selbst Angeln oder Fischkauf ein.

Oberelbert liegt in unmittelbarer Nähe zur Kreisstadt Montabaur, die viele Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleitungsunternehmen bietet, verfügt jedoch auch selbst über einen kleinen Dorfladen. Bildungseinrichtungen wie eine Grundschule und einen Kindergarten finden Sie unteranderem im Nachbarort Niederelbert, ca. 3 km entfernt. Für die aktive Freizeitgestaltung stehen Ihnen ein ortsansässiger Sportverein, die freiwillige Feuerwehr, Reiterhöfe und zahlreiche Wanderwege zur Verfügung. Die nur geringe Entfernung (ca. 5 Kilometer) zur nächsten Autobahnanschlussstelle in Montabaur, an der A 3 Köln – Frankfurt bietet ideale Voraussetzungen für Berufspendler. Der nahegelegene ICE-Bahnhof befindet sich in Montabaur mit Anschluss an die Schnellfahrstrecke Köln–Rhein/Main und Regionalverbindungen. Erwähnenswert ist das Fashion Outlet Center am besagten ICE-Bahnhof. Hier können Sie und Ihre Familie shoppen, was das Zeug hält. Aber auch das nahegelegene (ca. 10 km) Industriegebiet Heiligenroth, verfügt über eine große Anzahl von Einzelhandelsgeschäften und Discounter.

Sonstige Angaben

In der Region Montabaur (Westerwaldkreis) finden Sie alle Annehmlichkeiten einer Kleinstadt. Einzelhandelsgeschäfte, Supermärkte, Banken, Ärzte und Apotheken, Schulen und Kindergärten sind ebenso zahlreich vertreten wie Vereine und Freizeitmöglichkeiten. Die hügelige und bewaldete Umgebung ist besonders reizvoll für Naturliebhaber. Weiterer Pluspunkt der Region ist die Verkehrsanbindung zur Autobahn (A 3) und zum ICE-Bahnhof in Montabaur.

Die Käuferprovision beträgt 3,57 % inkl. MwSt., mindestens jedoch EUR 3.570,- inkl. MwSt.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe