Objektdaten
Objektnummer 66582-7532
Objektart Haus
Ort Kamp-Lintfort - Lintfort
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 5
Wohnfläche 166,00 m2
Baujahr 1974
Bezug 3 Monate
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 368.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand modernisiert
Heizung Oel, Zentral
Schlafzimmer 6
Garagen/Stellplätze 1/2
Nutzfläche 130,00 m2
Grundstücksfläche 957,00 m2
Keller
Gäste-WC
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Energieeffizienzklasse F
Endenergieverbrauch 161 kWh/(m²·a)
Gültig bis 17.03.2027
Baujahr (nach Ausweis) 1974

Beschreibung

Freistehender, in äußerst solider, konventioneller Massivbauweise errichteter, 1 1/2-geschossiger Baukörper mit verschobenen Dachebenen, voll unterkellert mit weiten Lichtschächten bzw. großzügiger Abböschung, Fassade voll verklinkert.

Die Wohnfläche beträgt 166 m²; im EG stehen der große Wohn-/Essbereich, Küche, Elternschlafzimmer sowie ein großes Kinderzimmer (ehemals zwei Kinderzimmer), Bad/WC und das Gäste-WC zur Verfügung. Im DG kommen noch ein Arbeitsplatz auf der Galerie und ein Gästezimmer mit sep. Toilette und Waschgelegenheit dazu. Außerdem sollten noch die beiden ca. 22 m² großen Räume im Souterrain mit Tageslichtfenstern Erwähnung finden, die in der offiziellen Wohnfläche nicht enthalten sind!
Selbstverständlich stehen zusätzlich noch die üblichen Kellerräume zur Verfügung.

Ausstattung

Das Haus ist dem Baujahr entsprechend ordentlich ausgestattet und top-gepflegt. Das Gäste-WC ist bereits erneuert worden, das Bad stammt noch aus dem Ursprungsbaujahr. Die Öl-Zentralheizung ist gleichzeitig für die Warmwasseraufbereitung zuständig. Vor kurzem erst wurden 3-fach verglaste Kunststofffenster eingebaut! Im Wohnzimmer gibt es einen offenen Kamin (z. Z. außer Betrieb), außerdem ist im Esszimmer ein weiterer Kamin vorhanden. Für Entspannung sorgt die hauseigene Sauna mit separater Dusche im Keller.

Lage

Angenehme, sehr ruhige Wohnlage am Rande der kleinen Ortschaft Hoerstgen zwischen Issum und Kamp-Lintfort, eingebettet in die idyllische niederrheinische Landschaft. Hoerstgen ist vom Altersdurchschnitt der jüngste Ortsteil der Stadt Kamp-Lintfort. Sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs, wie Einkaufsmöglichkeiten, Schulen (Schulbusverbindung) und Kindergärten sind in wenigen Fahr- oder Gehminuten zu erreichen.
Kamp-Lintfort ist Fachhochschulstandort und zentraler Knotenpunkt - die Verbindung zwischen dem Ruhrgebiet und den Niederlanden.
Vom Garten aus genießt man den unverbaubaren Blick auf die Felder und Wiesen des direkt angrenzenden Landschaftschutzgebietes.

Sonstige Angaben

Das 957 m² große Grundstück ist mit seinem Gartenbereich in südwestlicher Richtung ausgerichtet. Das Grundstück ist gärtnerisch besonders liebevoll, u.a. mit einem Gartenteich und einer überdachten Grillecke (zusätzlich mit Backofen) angelegt. Wirklich traumhaft ist der unverbaubare Blick in die angrenzenden niederrheinischen Felder und Wiesen!

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 18.03.2017
Endenergiebedarf Wärme: 161 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Oel
Energieeffizienzklasse: F, Baujahr: 1974

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann fordern Sie bitte unser ausführliches Bildexposé mit detaillierter Beschreibung, Grundrissen, Lageplan, Energieauswies an! Hierzu brauchen Sie nur die Anfragefelder vollständig auszufüllen, Sie erhalten dann umgehend unser Verkaufsangebot per eMail!

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe