Großstädter aufgepasst - Ferienhaus im Grünen mit unverbaubarem Fernblick
Objektdaten
Objektnummer 20014-A-9425
Objektart Haus
Ort Hachenburg VG - Mudenbach
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 4
Wohnfläche 60,00 m2
Baujahr 1984
Bezug sofort
Provision 4,01 % inkl. Mwst
Kaufpreis 89.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas
Schlafzimmer 2
Badezimmer 2
Garagen/Stellplätze 1/1
Nutzfläche 60,00 m2
Grundstücksfläche 342,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Endenergieverbrauch 267 kWh/(m²·a)
Gültig bis 21.03.2024
Baujahr (nach Ausweis) 1984

Beschreibung

Bei diesem Verkaufsangebot handelt es sich um ein gemütlich ausgestattetes Wochenend-/ Ferienhaus aus dem Jahr 1984. Das Objekt befindet sich auf einem ca. 342 m² großen Grundstück und verfügt über ca. 60 m² Wohnfläche im Erdgeschoss sowie weitere 60 m² Nutzfläche im Untergeschoss, die jedoch auch zu Wohnzwecken ausgebaut wurden.
Im Erdgeschoss sind neben einem gemütlichen Wohnraum mit Zugang zur einladenden Terrasse und einer offenen Küche, weiterhin ein separates Esszimmer (auch als Schlafzimmer nutzbar) sowie ein Badezimmer mit Dusche untergebracht. An sonnigen Tagen genießen Sie auf den zwei vorhandenen Terrassen (davon eine überdacht) einen unverbaubaren Blick über die Umgebung. Das ebenfalls 60 m² große Untergeschoss stellt Ihnen neben zwei Schlafzimmern und einem Waschraum (mit WC und Vorrichtung zum Einbau einer Dusche) weiterhin einen praktischen Vorratsraum zur Verfügung. Das Untergeschoss ist zudem über die Garage zu erreichen, wodurch Einkäufe problemlos ins Haus transportiert werden können, oder Sie bei schlechtem Wetter stets trockenen Fußes zu Ihrem Auto gelangen. Die ansprechende Außenanlage wurde in pflegeleichter Ausführung erstellt und dürfte besonders für ältere Personen einen ausschlaggebenden Aspekt darstellen. Zusätzlich befindet sich im Außenbereich (hinter dem Haus) eine Dusche mit Warm- und Kaltwasser. Für ausreichende Parkmöglichkeiten Ihrer PKW sorgen eine Garage sowie ein Außenstellplatz.

Im virtuellen Rundgang erhalten Sie weitere Informationen sowie Grundrisse und Flurkarten.

Aufteilung:
UG: Zwei Schlafzimmer, WC, Vorratsraum
EG: Wohnzimmer mit offener Küche, Esszimmer (auch als Schlafzimmer nutzbar), Diele, Duschbad, zwei Terrassen, Garage, Stellplatz

Ausstattung

Die Räumlichkeiten werden mittels einer neuen Flüssiggastherme 25 kW (2014) beheizt. Der Behälter befindet sich außerhalb des Gebäudes, unterhalb des Grundstücks. Ein Kaminanschluss im Wohnzimmer sowie auf der ersten Terrasse außen wäre zudem möglich. Die Böden sind teils mit Fliesen, teils mit Teppich ausgelegt. Bei den Fenstern handelt es sich um isolierverglaste Holzfenster.

Lage

Das Objekt befindet sich in einer kleinen und netten Ortschaft innerhalb der Verbandsgemeinde Hachenburg im schönen Westerwald. Es liegt in einem ausgeschriebenen Ferien-/Wochenendgebiet - ein Dauerwohnsitzrecht existiert hier aus diesem Grund nicht. Die schöne, idyllische Lage der Immobilie, mit nur ca. 350 m Entfernung zum Waldgebiet, lässt vor allem die Herzen von Wanderern, Radfahrer und Naturliebhabern höher schlagen. Vor Ort stehen Ihnen zudem unterschiedliche Freizeitmöglichkeiten wie z.B. Angelsport, Golf, Reitsport sowie viele Angebote des örtlichen Sportvereins zur Verfügung. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie Banken, Ärzte, Schulen uvm. finden Sie im ca. 9 km Hachenburg oder in Altenkirchen in ca. 10 km vor. Die nächste Autobahnzufahrt befindet sich in Dierdorf (A3, ca. 21 km).

Sonstige Angaben

Die historische Löwenstadt Hachenburg ist eine Stadt mit viel Potential. Als Mittelzentrum der Region bietet sie eine große Bandbreite an Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen. Hachenburg bietet über das ganze Jahr hinweg zahlreiche Attraktionen in Form von verschiedenen Märkten und Festen. Im Juni beginnt die Zeit der bis August andauernden, gern besuchten und kostenfreien Open-Air-Konzerte auf dem alten Markt, auf denen regionale aber auch internationale Künstler für ein buntes Darbietungsprogramm sorgen. Schulen und Kindergärten sind zahlreich vertreten. Die medizinische Versorgung ist sehr gut und wird durch das ansässige Kreiskrankenhaus abgerundet.

Hachenburg liegt mit knapp 6.000 Einwohnern im Westerwald zwischen Koblenz im Süden und Siegen im Norden bzw. zwischen Altenkirchen im Westen und Bad Marienberg (Westerwald). Die hügelige und bewaldete Umgebung ist besonders reizvoll für Naturliebhaber.
Die Stadt liegt an der Eisenbahnstrecke Westerwald-Sieg-Bahn (Limburg (Lahn)–Westerburg–Hachenburg–Altenkirchen–Au (Sieg)-Betzdorf (Sieg)-Siegen-Kreuztal), auf welcher die Züge täglich im Stundentakt verkehren. Die Ballungsräume Rhein-Ruhr und das Rhein-Main Gebiet sind ab dem Bahnhof Au(Sieg) erreichbar.

Die Autobahnauffahrten zur A 3 befinden sich an der Anschlussstelle Montabaur (ca. 25 km), Mogendorf (ca. 26 km)und Dierdorf (ca. 23 km).
Der nächstgelegene ICE-Halt ist der Bahnhof Montabaur an der Schnellfahrstrecke Köln–Rhein/Main.


Die Käuferprovision beträgt 3,57 % inkl. MwSt., mindestens jedoch EUR 3.570,00 inkl. MwSt.

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 21.03.2014
Endenergiebedarf Wärme: 267 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Baujahr: 1984

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe