XXL Landhaus mit Innenpool Bevorzugte Höhenlage vor den Toren Bonns
Objektdaten
Objektnummer 66272-DHK238
Objektart Haus
Ort Bonn - Hoholz
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 6
Wohnfläche 232,00 m2
Baujahr 1983
Bezug nach Vereinbarung
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 650.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas, Block, Zentral
Garagen/Stellplätze 1/2
Boden Parkett, Marmor
Grundstücksfläche 676,00 m2
Keller
Rolladen
Pool
Sauna
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Energieeffizienzklasse E
Endenergieverbrauch 152.7 kWh/(m²·a)
Gültig bis 21.10.2024
Baujahr (nach Ausweis) 1983

Beschreibung

Sinne an. Kopf aus.
Repräsentatives und elegantes Wohnen in Bonn-Hoholz

Ob SieŽs wussten oder nicht: Mondänität erkennt man mit allen Sinnen! Ertasten Sie die sommerliche Kühle der glänzenden Natursteinböden, die Ihr Einfamilienhaus in ein wahrhaft edles Image tauchen? Erfühlen Sie die inspirierende Großzügigkeit der Räume, durch die man von Rundbogen zu Rundbogen gleitet? Hören Sie das Wasser, das im Souterrain auf Ihre Entspannung wartet? Riechen Sie die blühende Vielfalt Ihres Gartens, die sich wie ein Blumenstrauß um Ihr Anwesen schmiegt? Was auch immer Sie in den Bann zieht: Lassen Sie es zu – denn Ihr Einfamilienhaus ist ein wahrer Schatz im Herzen von Hoholz.
Gebaut wurde dieser Schatz im Jahre 1983 und trotzt den Jahren mit einer puristisch-verspielten Form, die bis heute modern und zeitlos zugleich ist. Eben das Besondere im Alltäglichen, das Einzigartige im Besonderen – ohne dabei abgehoben zu wirken. Im Gegenteil: Solidität, Funktionalität und Durchdachtheit prägen die Grundrisse von Erd- und Obergeschoss, die gekonnt mit der Flexibilität von Lebens-, Arbeits- und Wohnbereichen spielen.

Ausstattung

Wo Wohnräume verschmelzen
und das Wasser fließt…

Im Erdgeschoss sind es vor allem die beiden großzügigen Wohnräume, die durch einen breiten, zweistufigen Zugang miteinander verschmelzen. Während der erste Wohnraum durch einen halbrund vorstehenden Erker besticht, ist es in Raum Nummer 2 vor allem der Kamin, der optisch und atmosphärisch überzeugt. Beiden Räumen gemein ist ihr Talent, durch ausgewählte Materialien ein hochwertiges Wohlfühlklima zu erzeugen, das mit dem Zugang zum repräsentativen Garten auch bis nach draußen getragen wird.
Die Rundung des Erkers setzt sich in den Rundbögen fort, die dem Erdgeschoss ein offenes Wohngefühl verleihen und vom Wohnzimmer direkt in Esszimmer und Küche führen. Beide modern. Beide großzügig. Beide repräsentativ.

Im Obergeschoss verbinden sich – sofern gewünscht – Arbeits- und Schlafbereiche miteinander. Drei großzügige Zimmer und zwei Bäder – eines als Bad en suite – schenken eleganten Lebensraum, wovon ein Teil auch ideal als Arbeitsbereich genutzt werden kann.

Das Gegenteil von Arbeit entdecken Sie im Untergeschoss. Ganz im erinnerungsträchtigen Stil eines römischen Badehauses kommt der Pool mit seinen ihn umgebenden Säulen und den Verzierungen daher. Die Sauna rundet das Wellnessangebot gekonnt ab! Etwas pragmatischer geht es dafür vor dem Haus zu, denn eine nebenstehende Garage deckt auch die ganz alltäglichen Wünsche bestens ab.

Lage

Solche Nachbarn wünscht man sich!

In Bonn Hoholz wohnen Sie definitiv neben ziemlich netten Nachbarn. Ihre Namen: Ruhe und Entspannung. Denn hier – im Nord-Osten von Bonn-Hoholz – ist eine ruhige Wohnlage wichtiger als die urbane Zentralität der Großstadt. Aber mal ehrlich: Die hat hier auch gar nichts verloren.
Im Drehkreuz von Sankt Augustin, Königswinter und Bonn Beuel wird die Landluft in Bonn-Hoholz zwar von urbanen olfaktorischen Einflüssen durchzogen, ist aber in der Basis nach wie vor: Land! Das Siebengebirge vor der Tür, die Stadt im Rücken, die A3 im Sinn und die beschaulichen Fachwerkhäuser des Ortes vor den Augen, leben Sie hier die ideale Mixtur aus ländlicher Ruhe und Stadtnähe. Ihre kleinen Erledigungen des täglichen Bedarfs machen Sie in der Hoholzer Ladenzeile. In Ihrem 800-Einwohner-Stadtteil befinden sich übrigens auch Kindergarten und Grundschule.

Sonstige Angaben

Energieausweis:
Bedarfsausweis gültig bis: 21.10.2024
Endenergiebedarf Wärme: 152.7 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: E
Baujahr: 1983

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe