Gepflegte Praxis oder Eigentumswohnung in zentraler Lage!
Objektdaten
Objektnummer 20014-A-13557
Objektart Büro / Praxis
Ort Herdorf - Herdorf
Nutzungsart Gewerbe
Zimmer 5
Baujahr 1986
Bezug sofort
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 128.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas, Zentral
Garagen/Stellplätze 0/3
Nutzfläche 143,00 m2
Gesamtfläche 143,00 m2
Bürofläche 143,00 m2
barrierefrei
Angaben zum Energieausweis
Art Verbrauch
Endenergieverbrauch(Strom) 58,0 kWh/(m²·a)
Endenergieverbrauch(Wärme) 95,0 kWh/(m²·a)
Gültig bis 14.04.2026
Baujahr (nach Ausweis) 1986
Warmwasser enthalten

Beschreibung

Dieser Eigentumsanteil befindet sich direkt im Erdgeschoss eines zweistöckigen Wohn-/Praxisgebäudes. Ehemals war hier eine Zahnarztpraxis vertreten. Alle Anschlüsse für diesen medizinischen Bereich sind noch vorhanden. Genaue Skizzen der Abwasserleitungen sowie der Saugleitungen sind vorhanden.
Der Grundriss dieses Eigentumsanteils ist frei gestaltbar.
Die Praxisetage hat zwei Haupteingänge. Im vorderen Bereich der Immobilie gelangt man in den allgemeinen Hausflur und von dort aus in den ehemaligen Rezeptionsbereich der Praxis. Rechts gelegen entlang des Flures gehen alle Behandlungs-/ Untersuchungsräume ab sowie ein Arztbüro, Labor und ein ehemaliger Röntgenraum. Desweiteren befinden sich in diesem Teil der Etage auch eine Küche und ein früherer Maschinenraum. Von der Rezeption aus erreicht man linksseitig die Personalräume, das Wartezimmer, zwei WCŽs und einen Abstellraum.
Von diesem Teil der Praxisetage, geht nun auch der zweite Haupteingang ab. Hier gelangt man in den Garten sowie zu weiteren Parkmöglichkeiten.
Durch die gute Aufteilung bietet sich der Eigentumsanteil für jegliche Umbaumaßnahmen ausgezeichnet an. Ideen wie z.B. zwei separate Wohnungen in ganz individuellen Größen und Formen zu gestallten oder eine eigene Wohnung mit anschließendem Büro oder Praxisbereich herzurichten. Lassen Sie Ihren Ideen freien Raum!

Ausstattung

Das Objekt wird mittels einer Erdgas-Zentralheizung mit Baujahr 2004 beheizt und verfügt über isolierverglast Alufenster. Die Böden sind teils mit Teppich, Fliesen und PVC belegt. Sämtliche Installationsvorbereitungen für die Vernetzung in den Funktionsräumen sind vorhanden.

Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 14.04.2016
Endenergieverbrauch Wärme: 95 kWh/(m²a)
Stromkennwert: 58 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Erdgas
Baujahr: 1986

Lage

Das angebotene Objekt befindet sich in einem Mischgebiet der Verbandsgemeinde Herdorf. Dieses bietet Kindergärten, Schulen und Einkaufsmöglichkeiten. Ebenfalls vorhanden sind ein Bahnhof, mehrere Busverbindungen, sowie Ärzte, Zahnärzte, Apotheken, Theater und Restaurants, welche binnen 5 Minuten fußläufig erreichbar sind. Die hügelige und bewaldete Umgebung zieht vor allem viele Naturliebhaber an. Desweiteren gibt es ein vielfältiges Sport- und Freizeitangebot. Es besteht eine gute Verkehrsanbindung an die A 45 Dortmund–Gießen und an das nur 20 km entfernte nordrhein-westfälische Oberzentrum Siegen.

Sonstige Angaben

Die Stadt Herdorf liegt mit ihren ca.7.000 Einwohnern im nördlichen Rheinland-Pfalz, unmittelbar an der Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen. Die gute Verkehrsanbindung an die in ca. 12 km Entfernung vorbeiführende A 45 und die Nähe zum nordrhein-westfälischen Oberzentrum Siegen (ca.20 km) bieten z.B. günstige Voraussetzungen für eine Gewerbeansiedlung. Außerdem befindet sich Herdorf an der von Betzdorf über Burbach nach Haiger führenden Bahnstrecke Betzdorf–Haiger, die von der Hessischen Landesbahn unter der Liniennummer RB96 nach dem Rheinland-Pfalz-Takt täglich im Stundentakt betrieben wird.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe